Guestbook

Gästebuch >> Antworten
Eintrag beantworten:
Adminpasswort*
Name: Elfriede Hanf
Homepagename:
Homepageurl:
Wohnort:
ICQ:
AIM:
YIM:
Skype:
MSN:
Grafik im Beitrag:
Der Eintrag: Advent – Vorweihnachtszeit
Kindheitserinnerungen,
Groß und Klein stimmen sich ein.
Vorbereitungen für das Weihnachtsfest,
man hält somit an die Traditionen fest.
Generationen rücken näher zusammen,
dann wird man mit dem Erzählen anfangen.
Großeltern erzählen aus der eigenen Kinderzeit,
als ein Krieg tobte weit und breit.
Als man Väter und Brüder an die Kriegsfront schickte,
und somit nach Aussagen der Obrigkeit das Vaterland schützte.
Jeder wurde für den Krieg eingesetzt,
man wurde vorab aufgehetzt.
Alle glaubten ein Krieg wäre wichtig,
und dass man jemand erschießt, wäre richtig.
Kleine Mädchen lernten stricken,
sie wollten warme Sachen zu den Soldaten schicken.
Man strengte sich an, dass man die Technik verstand.
Handschuhe ohne Finger für jede Hand.
Eine neue Idee,
sie war nicht verkehrt, sie war sehr begehrt
Die Finger mussten doch beweglich bleiben,
nur so konnte man sein Können beim Schießen zeigen.
Die Enkelkinder hörten staunend zu:
„Waren wirklich alle dabei Opa?“ „Auch du?“
In Opas Augen sah man Tränen,
die Erinnerung kam wieder zurück,
er hatte viele Freunde verloren,
er hatte Glück.
Das war ein Rückblick, nicht nur für ein Jahr,
nein es war die Erinnerung,
wie es damals war.
Kinder macht es besser als unsere Generation,
versucht immer mit allen Völkern
freundschaftlich zusammen zu leben,
dann wird es keine irrsinnigen Kriege mehr geben.
Die Waffen die man immer wieder verbessert,
damit alles schneller geht.
dieses kein normaler Mensch versteht.
Den Hunger – die große Geisel -
Sofort bekämpfen,
damit sollte wir uns alle beschenken.
11.12.2014 E. Hanf

GB-Code:    
Flash Link Ftp Grafik Email Table Tr Td Sup Sub TT Code Zitieren Liste    Hilfe
Fett Kursiv Unterstrichen Strike Glow Shadow Move Pre Left Zentrieren Right Sound 
Ihr Kommentar:*
- HTML Aus
- SGBC An

Mehr Smilies
* Pflicht