Guestbook

Gästebuch >> Antworten
Eintrag beantworten:
Adminpasswort*
Name: Elfriede Hanf
Homepagename: Homepage
Homepageurl: westring
Wohnort:
ICQ:
AIM:
YIM:
Skype:
MSN:
Grafik im Beitrag:
Der Eintrag: Es ist so weit!
Das sich eingeschlichene Böse hat versucht
unsere Lebensader zu zerschneiden.
Große Schmerzen, wir weinen!
Die Erde zerfällt, sie löst sich auf.
In einem Todestanz müssen jetzt sich wirklich
alle drehen.
Tier und Menschen angstvoll in die Zukunft sehen.
Das Böse ist hemmungslos, es grinst uns an,
es hat uns eingeschlossen!
Wir können fast nicht mehr auf Hilfe hoffen,
Wir sollten nicht immer zuerst klagen,
sondern eigene, neue Ideen wagen.
Zum Beispiel!
Keine Waffen mehr in böse Hände verkaufen.
In keinem Krieg mehr helfen.
Die Waffen fabrizierenden Firmen bekommen
andere Arbeit für die Belegschaft vorgeschlagen,
dazu kann niemand nein sagen!
Sie können für die Armen, die heute noch auf der Erde
schlafen müssen, Häuser bauen.
Diesen Firmen könnte man wieder vertrauen.
Wenn eine Firma jetzt schreibt,
der Vorschlag ist gut, wir werden es probieren.
Dann zerschlägt sich auch von Armen die Wut.
Doch das Böse fängt an wieder seine Macht zu zeigen!
Wir beugen uns nicht,
reichen uns die Hände, alle verstehen!
Ganz gleich was das Böse spricht.
Wir sind voller Hoffnung auf das Gute.
Niemand soll mehr mit Wehklagen weinen.
Wir müssen wirklich nur Gutes zeigen.
09.04.2019, E. Hanf
GB-Code:    
Flash Link Ftp Grafik Email Table Tr Td Sup Sub TT Code Zitieren Liste    Hilfe
Fett Kursiv Unterstrichen Strike Glow Shadow Move Pre Left Zentrieren Right Sound 
Ihr Kommentar:*
- HTML Aus
- SGBC An

Mehr Smilies
* Pflicht