Guestbook

Gästebuch >> Antworten
Eintrag beantworten:
Adminpasswort*
Name: Elfriede Hanf
Homepagename: Homepage
Homepageurl: westring
Wohnort:
ICQ:
AIM:
YIM:
Skype:
MSN:
Grafik im Beitrag:
Der Eintrag: Multikulturell!
Die Zukunft spricht uns an,
mit einem neuen Wort.
Vielleicht finden wir es alle erbauend
so in die Zukunft zu gehen.
Doch alle müssen erst richtig aufgeklärt werden,
sonst wird man es als Drama verstehen.
Länder sollen verbunden werden!
Bei der anfangenden Umstrukturierung,
gibt es schon Beschwerden von allen Seiten!
Man fängt schon an zu streiten.
Der Eingereiste will in jedem Fall mit
seiner Kultur weiter leben!
Der Mann hat das Sagen, so ist es vorgegeben.
Frauen
zum Teil immer noch ohne persönliche Rechte.
Sie müssen sich an den Vorgaben der Männer halten.
Auch die Einheimischen lieben ihre Kultur der
Dichter und Denker.
Sie wollen sie in keinem Fall verlieren, wo soll das wohl hinführen
Bürger wollen keine nicht verständlichen Vorgaben mehr!
Sie stellen sich quer!
Im eigenen Heimatland
haben Frauen + Männer das gleiche Recht.
Diese Regelung ist seit langer Zeit gesetzlich festgelegt.
Frauen werden kämpfen, wenn hier das Erreichte
sich wieder rückwärts dreht!
Wurden diese Probleme für das Einsteigen in die
Multikultur richtig bedacht?
Hoffentlich wird nicht später über das
so angepriesene Multikulturelle
geweint oder auch gelacht.
13.02.2019, E. Hanf



GB-Code:    
Flash Link Ftp Grafik Email Table Tr Td Sup Sub TT Code Zitieren Liste    Hilfe
Fett Kursiv Unterstrichen Strike Glow Shadow Move Pre Left Zentrieren Right Sound 
Ihr Kommentar:*
- HTML Aus
- SGBC An

Mehr Smilies
* Pflicht